« Xojo Developer Confer… | Home | MBS Xojo Plugins in v… »

Neues MBS FileMaker Plugin 9.2


21. Mai 2019 - Monkeybread Software veröffentlicht heute das MBS Plugin für FileMaker in Version 9.2, mit inzwischen über 5800 Funktionen eines der größten FileMaker Plugins überhaupt. Hier einige der Neuerungen:

Für MacOS Mojave haben wir neue ContinuityCamera Funktionen, mit denen Sie ein Foto auf einem iOS-Gerät in der Nähe aufnehmen können. Das Bild wird dann auf den Mac übertragen. Sie können sowohl iPhones als auch iPads in der Nähe mit mindestens iOS 12 verwenden. Wenn Sie über mehrere Geräte verfügen, können Sie ein Popup-Menü anzeigen, um ein Gerät auszuwählen. Sie können auch ein Dokument scannen, um mehrere Bilder zu einem PDF-Dokument zusammenzuführen.

Wenn Sie unsere Funktionen für Datenstruktur mögen, schauen Sie sich die neuen Matrix Funktionen einmal an. Sie bieten Ihnen eine 2D-Array-Datenstruktur, die den Datentyp für die Werte beibehält. Sie können sie in FileMaker per SQL füllen und ihren Inhalt bei Bedarf als Text abfragen.

Wie Sie vielleicht wissen, haben wir Druckerfunktionen für MacOS und Windows. Für MacOS haben wir einen neuen Satz von PageSetupDialog Funktionen, um den Dialog zur Seiteneinrichtung zu skripten. Sie können dort automatisch Optionen auswählen und sogar festlegen, dass der Dialog überhaupt nicht angezeigt wird. Auf diese Weise können Sie verschiedene Papierformate für die Druckvorschau oder die PDF-Erstellung festlegen.

Wir haben neue TextView Funktionen für MacOS, Windows und iOS hinzugefügt, um ein Plugin-gesteuertes Textfeld in einem Layout zu erstellen. Dieses Steuerelement ist unabhängig von FileMaker und gehört nicht zu einem Datensatz oder Layout. Es bietet bereits Funktionen zum Laden und Speichern von formatiertem Text, RTF und HTML. Sie können es so konfigurieren, dass die vom Betriebssystem bereitgestellte Rechtschreibprüfung verwendet wird.

Wenn Sie unter MacOS Befehl-R in einem Textbereich drücken, um Berechnungs- oder benutzerdefinierte Funktionen einzugeben, wird das Lineal angezeigt und es werden weitere Tabs eingefügt. Sie können Befehl-I drücken um unsichtbare Zeichen anzuzeigen.

Für DynaPDF haben wir eine Funktion zum Konvertieren von Farben in PDF-Seiten in z.B. Graustufen. Sie können die PDF-Anzeigeeinstellungen festlegen, z.B. um ein PDF Dokument mit zwei Seiten gleichzeitig zu öffnen. DynaPDF.Initialize wurde aktualisiert, damit iOS die DynaPDF-Bibliothek oder das Framework verwenden kann.

Unsere ListDialog Funktionen können mehr als eine Spalte und Spaltenüberschriften anzeigen. Sie können Dialogfelder für PKCS12 und X509 unter MacOS anzeigen, um Details für diese anzuzeigen.

Wenn Sie mit unseren MapView Funktionen Apple Maps in FileMaker verwenden, dann können Sie jetzt Routen planen. Sie können die gefunden Routen im MapView anzeigen und als JSON detailliert abfragen. Entfernungen können Sie formatieren für den Benutzer oder aus Benutzerausgaben auslesen.

Unser Drag & Drop Steuerelement kann RTF- und HTML-Textdaten akzeptieren und an Sie zurückgeben. Beim Zusammenführen von Word-Dateien kann ein Seitenumbruch eingefügt werden. Drucken mit PDFKit hat mehr Optionen zum Einstellen. GraphicsMagick kann Attribute als JSON zurückgeben und die Screen.Scale Funktion den Maßstab einer Anzeige angibt.

Schließlich haben wir CURL auf Version 7.64.1, DynaPDF auf 4.0.27.80, SQLite auf 3.28.0 und Xcode auf 10.2 aktualisiert. LibXL ist auf Version 3.8.5 für MacOS und 3.8.5.1 für Linux und Windows aktualisiert.

Alle Änderungen in den Release Notes.
21 05 19 - 09:16